Börslinger Hof

Restaurant & Café

Ob Mehr Schwein, More Huhn oder Kuhlt Steak, wir packen Ihnen nur das Beste auf den Teller. Fleischlos? Vegan? Gibt's bei uns natürlich auch.

Im Börslinger Hof möchten wir Sie rund um verwöhnen. Dazu gehören die frischen Produkte, ein aufmerksamer Service und vor allem die Liebe zum Detail. Klar ist aber auch, wir sind bodenständig schwäbisch - so schwätzen wir und so kochen wir.

3 Löwen stehen für "Regional"

90 % unsere Produkte sind aus dem Ländle

Bei den Holzwarths daheim ist es wahrscheinlich wie in fast jeder Familie: Ich liebe Fleisch, meine Frau mag es auch gerne doch sie liebt frisches Gemüse und knackige Salate.

So ergänzen wir uns perfekt und bringen für Sie nur das Beste auf den Teller - ob glückliches Tier oder glückliche Pflanze - auf jeden Fall kommt es fast alles aus dem schönen Ländle.

Denn die Auszeichnung mit 3 Löwen von "Schmeck den Süden" ist unser Maßstab. Nur 25 Betrieben in ganz BaWü konnten die Kriterien erfüllen, sprich 90 % regionale Produkte, und wir sind stolz wie Bolle :)

Unverträglichkeiten

Immer mehr Menschen leiden an Unverträglichkeiten. Wir wissen das, schließlich beliefern wir täglich knapp 600 Kinder mit Mittagessen. Ihre Sonderwünsche erfüllen wir soweit wie möglich immer gerne. Am Besten sagen Sie uns schon gleich bei der Reservierung, wenn Sie etwas nicht vertragen.

Feiern im Börslinger Hof

Ohne Herz können wir nicht! Deshalb wird jede Feier ganz individuell und liebevoll ausgerichtet. Ihr ganz persönliches Menü, von uns genussvoll und frisch zubereitet, lässt Sie noch lange an Ihre Feierlichkeit zurück denken. Unser Team umsorgt Sie und Ihre Gäste freundlich und professionell bis in die frühen Morgenstunden. Mehr Informationen finden Sie auf der Seite des Börslinger Catering

Krümelzwerge und Prinzessinnen

Kinder sind bei uns genauso wichtig wie Erwachsene. Darum haben sie ihre eigene Speisekarte, eine große Spielecke und auch sonst alles, damit sich die Zwerge rundum wohlfühlen.

Als Mitglied bei "Schmeck den Süden", möchte wir Euch auch in den Genuss-Rap nicht vorenthalten. Wenn man ihn ein paar mal hört, geht der echt ins Blut. Zum Schmeck den Süden - Song